RV Rheinsberg

04.11.2017 Abrudern 2017 beim RV-Rheinsberg

04.11.2017 Abrudern 2017 beim RV-Rheinsberg04.11.2017 Abrudern 2017 beim RV-RheinsbergAm 04.11.2017 fand beim RV Rheinsberg das traditionelle Abrudern statt. Da durch den Sturm die Steganlage zerstört wurde, musste improvisiert werden. Mit 24 Ruderern war die Teilnahme recht gut, aber mit der Einteilung ist es immer so ein Problem, der Achter ging nicht, der Steg war zu kurz, also vier Vierer und ein Dreier mit, aber es sind nur drei Vierer einsatzbereit, also nochmal rechnen. Nach einer gefühlten Ewigkeit sitzen aber doch alle in irgendeinem Boot und es kann losgehen. Ziel ist wieder Zechliner Hütte, wo für ein Bier eine kleine Rast im Restaurant Hüttensee eingelegt wurde.
04.11.2017 Abrudern 2017 beim RV-RheinsbergMit Einbruch der Dunkelheit geht es dann bei herrlichem Ruderwetter in Richtung Heimat, wo der Tag dann gemütlich ausklingt.
04.11.2017 Abrudern 2017 beim RV-RheinsbergAm Ende waren sich alle einig, man wartet sehnsüchtig auf das Anrudern 2018.
Wenn das Wetter es zulässt, klappt es ja auch vielleicht am Neujahrstag mit einer Eierfahrt.




nächster Bericht:
01.01.2018 Neujahrsfahrt beim RV-Rheinsberg

vorheriger Bericht:
05.10.2017 Sturmtief Xavier beendet Rudersaison